Rügenwalder Mühle | Vegane Mühlen Frikadellen

#Rügenwalder #Mühle #Frikadellen #pflanzlich #vegan #Fürunterwegs #daheim

Hier im Norden kaufen wir die Veganen Mühlen Frikadellen von der Rügenwalder Mühle, was uns im Urlaub sehr entgegen kommt, zwecks der simplen Zubereitung und möglichen Vespermitnahme.

Produkt: Vegane Mühlen Frikadellen

Hersteller: Rügenwalder Mühle

Menge: 180 g | 2 Stück

Preis: 3,89 €

Zutaten:

  • Trinkwasser
  • 15% Weizengluten
  • Zwiebeln
  • Rapsöl
  • 9% Weizenmehl
  • Branntweinessig
  • Kochsalz
  • Verdickungsmittel: Methylcellulose
  • Citrusfasern
  • natürliches Aroma
  • Gewürzextrakte
  • Traubenzucker
  • Gewürze
  • Maltodextrin
  • Hefe

Allergene: Von den deklarationspflichtigen allergenen Stoffen sind in diesem Produkt die nachfolgend aufgeführten enthalten:

Weizengluten (Glutenhaltiges Getreide)

Kann Spuren von Soja enthalten.

Verbindliche Angaben finden Sie auf unseren Produktverpackungen.

( ☆ ALLE ANGABEN SIND OHNE GEWÄHR. ES ZÄHLEN DIE ANGABEN AUF DER VERPACKUNG.☆ )

Hierzu der Hersteller:

„Unsere veganen Frikadellen können wir wärmstens empfehlen. Am besten gebraten oder gegrillt. Ob rein in die Pfanne oder drauf auf den Grill: Klecks Senf dazu, Scheibe Brot oder Kartoffelsalat – schon ist die Mahlzeit komplett. Schneller geht‘s kaum. Leckerer auch nicht.

Statt Fleisch verwenden wir für unsere veganen Frikadellen Weizen sowie eine kleine Menge hochwertiges Rapsöl, welches viele gute Omega-3-Fettsäuren enthält.“

Das hört sich doch mal gut an.

Hier liegen die Frikadellen noch in ihrer Originalverpackung.

Dazu kreieren wir uns einen bunt grünen Salat.

Wir braten die Frikadellen in etwas Pflanzenfett in der Pfanne an. Bei mittlerer Hitze etwa 5-6 Minuten. Zwischendurch wenden wir sie, wie es der Hersteller empfiehlt.

Angerichtet mit Senf, Salat und einer Roten-Beete-Sellerie-Mischung ein wirklich schöner Anblick. Statt Kartoffelsalat gibt es belegte Vollkornstullen, was sehr untypisch ist, aber urlaubskonform ist. ツ

Aufgeschnitten wirklich super saftig.

Fazit: Der Geschmack ist für mich sehr intensiv. Der liebe Mann findet es bestens. Der Geruch erinnert mich stark an das Original. Den Mann erinnert es an fertig hergestellte Industrieware. Insgesamt geben wir ein positives Feedback ab, weil das Gesamtpaket einfach stimmig ist. Probiert es aus. Daumen nach oben.