Kategorie: Medien | Pool

Lesezeichen | Lineal

#dentierenzuliebe #Gestaltung #Lesezeichen #Lineal #Lieblingsgeschichte #Buchladen

Es ist für mich eine Herzensangelegenheit:
Danke für die Treue, den Input und die lieben Worte über die ganze Zeit.
Deshalb haben ich für Euch und Eure Jüngsten ein kleines Präsent, als Zusatz zum Buch sozusagen.

1. Eine Lesezeichen
2. Ein Lineal nach Thema Deiner Wahl

Lasst uns doch folgende Informationen zukommen:

1. Welches ist Eure Lieblingsgeschichte?
2. Wo habt ihr „Den Tieren zuliebe“ gekauft?

Wir freuen uns auf Eure Nachrichten. Habt eine schöne Zeit.

Liebe Grüße
Niki ★

🐞

0

Den Tieren zuliebe | Buchvorstellung | Seehund

#DenTierenzuliebe #Kinderbuch #Tierschutz #Umweltschutz #lesen #vegan #Gespräche

UNENDLICH viele Kinderbücher gibt es.

Und doch ist es GEHEIMNISVOLL, was sich hinter dem Cover verbirgt, wenn man die Geschichten darin nicht kennt. Nicht immer ist deshalb der Inhalt zu erschließen, wenn man nicht gerade ein Anschauungsexemplar im Buchladen um die Ecke zur Voransicht in den Händen hält.

Da sagt mein Mann doch darauf hin zu mir: „Ich weiß nicht, ob ich mir ein Buch ohne das Wissen darum einfach so ins Blaue hinein kaufen würde.“

„Dafür gibt es doch Buchläden… und Amazon“ antworte ich in meinem grenzenlosen Leichtsinn.

„Das stimmt. Doch das zweitere sollte nicht primär das Ziel sein!“

„Bestimmt nicht“ gebe ich unweigerlich zu.

Einen Moment lang tritt Stille ein.

„Gib doch mal was von Dir preis“, sagt mein Mann, „zeige was von Dir, sei offen mit Deinen Geschichten!“

Wieder tritt Stille ein.

„Da hast Du Recht“ antworte ich mehr in mich hineinmurmelnd und verschmelze in Gedankenideen…..

Kurz darauf weiß ich, was ich umsetzen möchte, um Euch mein Buch vorzustellen: Ich beginne mit dem Kapitel 11, dem Seehund, weil mir das Thema Tierschutz und damit verbundener Mülltrennung sehr am Herzen liegt.

Infobox

In der Infobox erfahrt ihr bestimmte Merkmale über den Seehund, wie den Lebensraum, die Größe, das Alter, die Nahrung und allgemeine Besonderheiten.

Kreativteil

Im Kreativteil wird die Geschichte indirekt aufgegriffen und eine Verbindung zu einem naheliegenden Thema getroffen, wie hier die Mülltrennung. Ob in Gesprächen, Angeboten oder Projekten können hier Aufgaben zusammen erörtert und erarbeitet werden. Der Ideenvielfalt sind hier keine Grenzen gesetzt.

Tier frei

Tiere möchten wie wir Menschen grundsätzlich frei sein.

Der Seehund zählt zu den Raubtieren, der Unterordnung Robben.

Seehunde sind typische Küstenbewohner der Nordhalbkugel. Meist trifft man sie an Küsten mit Sandbänken oder an geschützten Felsküsten des Atlantiks und Pazifiks. In der Ostsee leben zwei Populationen.

Seehunde sind in Freiheit unterschiedlicher Gefahren ausgesetzt wie beispielsweise Schadstoffbelastungen, Schiffsverkehr, Kiesabbau am Meeresboden, Verlegung von Seekabeln oder Unterwassersprengungen von Altmunition, aber auch Übertourismus der Küstengebiete.

Ganz stark sind die Tiere jedoch auch durch die Müllbelastung an Küstengebieten gefährdet.

Auch die Seehundseuche und Umweltgifte tragen zur Gefährdung bei.

Ganz schlimm dabei ist die Fischerei: Immer wieder ertrinken die kleinen Robben in Fischernetzen, verheddern sich in herumtreibendem Netzen, Taune und auch Netzresten. Auch verenden sie in Schleppnetzen. Ein tragischer Tod!

Wenn ihr am Strand auf einen echten Heuler, ein verletztes oder geschwächtes und krankes Tier trefft, versucht keinesfalls, selber Hilfe zu leisten! Haltet Abstand! Seehunde beißen nämlich blitzschnell zu. Ein Robbenbiss ist nicht nur äußerst schmerzhaft, er heilt auch nur langsam ab.

Tier gefangen

Ein Angebot des Circus Berolina, Besucher zu den Tieren ins Wasser zu lassen, wurde in der Vergangenheit stark beworben. Mit einem deutschlandweiten Angebot gastierte der Circus Nordosten und warb mit einem Badeangebot mit einer 400 Kilo-Robbe. Sehr in Frage zu stellen, denn wer Wildtiere schützen möchte, sollte jede Interaktion mit ihnen vermeiden

Seehunde und andere Wildtiere können in Zirkussen, aber auch Tierparks nicht artgerecht gehalten werden. Es ist nicht möglich, Seelöwen zu domestizieren. Alles, was sie in Gefangenschaft tun, ob vor oder hinter den Kulissen, widerspricht ihrem natürlichen Verhalten.

Seelöwen würden in Freiheit nie auf die Idee kommen, Bälle auf ihrer Schnauze zu tragen!

Während die Besucher-Kinder in Tiershows lachen, klatschen und sich erfreuen, sieht die Realität der Tiere meist trostlos aus. Jedes Kunststück zeigt deutlich auf, was die vermeintlichen Dressurmaschinen jeden Tag abspulen müssen. Tagelang Kunststücke üben, dazu noch Therapieschwimmen für Kinder. Ein hart erarbeitetes Programm, welches nur mit Nahrungsentzug und hartem Trill zustande kommt. Kein artgerechtes Leben!

Geschichte

An einem von Müll und Unrat übersäten Strand treffen Jannis und Jule auf Robin, den Seehund und erfahren von den schwierigen Lebensbedingungen durch angeschwemmten, aber auch weggeworfenen Müll. Plastik ist hier ein Thema, welches eine große Rolle im täglichen Leben spielt und mit Kindern hier thematisiert werden kann. Auch die Mülltrennung spielt hier wieder mit hinein.

Jannis + Jule

Das für mich bezaubernste ist es einfach, dass Jannis und Jule völlig unbedarft an die Kommunikation mit den Tieren herangehen. Hier auch im Beispiel von Robin: Spielerisch und doch tiefgreifend sich dem Thema zuwendend, sind sie offen für die Themen und agieren und reagieren mit Ideen für die Problemlösung. Auch wenn es nicht die Welt rettet, ist es ein Versuch in die richtige Richtung, Und wenn das alle Menschen ihren Kräften entsprechend tun, führt es doch letztendlich zu etwas Großem. Im besten Fall zu etwas ganz Großem: Tierleid vermeiden!

Ein Vorlese-, Lese-, und Mitmachbuch Rund ums Thema Tier- und Umweltschutz.

Die Kurzgeschichten zum Thema Mensch und Tier ermöglichen durch unterschiedlichste Bereiche, beispielsweise Haltungsform und Konsum, die Empathie auf unsere Mitlebewesen zu lenken und das eigenverantwortliche Denken und Handeln zu fördern.
Mit den 13 Tieren aus einheimischen Gebieten ist diese Grundlage gelegt. Für Lehrer und Pädagogen ein willkommener Einstieg zu einigen Umwelt-, und Tierschutzthemen, aber auch für Eltern, Großeltern, Familienangehörige, Freunde und Betreuer ein Buch für gemeinsame Stunden, mit anknüpfenden Gesprächen zu vielem mehr.

Das Buch ist in allen Buchläden zu bestellen.

Titel: Den Tieren zuliebe
Verrai Verlag
Preis: 17,95 €
Lesealter: 6-12 Jahre
ISBN13: 978-3-948342-57-9

1

Jule und das weiße Pony

#Pony #Kinder #Jugendliche #Fürsorge #Füttern #Pflegen #Freundschaft

Jule hat alle Tiere lieb. Aber das weiße Pony hat es ihr besonders angetan. Vor geraumer Zeit noch als Akteur im Pony-Karussell, darf das Tier in seiner neuen Heimat, dem Lebensretter-Hof nun sein Leben artgerecht verbringen. Hier besucht Jule das Pony und putzt und füttert es. Aber auch das Ausmisten des Stalles ist ganz wichtig. Nicht ganz einfach, aber für das Wohlsein des Tieres unabdingbar. Das gefällt den beiden und sie verbindet eine wahre Freundschaft.

Näheres über das vorherige Dasein des weißen Ponys und dessen Artgenossen die Pferde könnt ihr hier nachlesen:

Titel: Den Tieren zuliebe
Verrai Verlag
Preis: 17,95 €
Lesealter: 6-12 Jahre
ISBN13: 978-3-948342-57-9

Alles Liebe
Eure Niki ★

 

0

Für Euch

#Buch #Kinder #Erwachsene #Tiere #Schutz #Frieden #Liebe

Hier ist es, mein Buch für Euch und alle Kinder dieser Erde. Ich freue mich so sehr.

Jedem der 13 einheimischen Tieren ist eine Erzählung gewidmet und die beiden Kinder Jannis und Jule erfahren, dass verschiedene Blickwinkel auf das Thema Tierhaltung und Umgang mit unseren Mitlebewesen unumgänglich sind, um fair und artgerecht zu handeln.

Die Geschichten lassen durch ihr doch offenes Ende genügend Spielraum für weitere Verläufe. Dadurch werden die jungen Leser motiviert, sich selbst mit den Themen auseinanderzusetzen und eigene Theorien zu bilden.

Gespräche mit Freunden und Familie optimieren dies, um das eigene Selbstbild zu stärken und zu fördern.

Seid also gespannt.

Zu beziehen unter:
Titel: Den Tieren zuliebe
Verrai Verlag
Preis: 17,95 €
Lesealter: 6-12 Jahre
ISBN13: 978-3-948342-57-9

 

Eure Niki ★

2

Den Tieren zuliebe

#Buch #Vorlesen #Lesen #Mitmachen #Empathie #Verständnis #Liebe #Erzieher #Lehrer #Eltern #Großeltern #Freunde

Für Euch und Eure Lieben ❤️
Ein Vorlese-, Lese-, und Mitmachbuch Rund ums Thema Tier- und Umweltschutz.
Die Kurzgeschichten zum Thema Mensch und Tier ermöglichen durch unterschiedlichste Bereiche, beispielsweise Haltungsform und Konsum, die Empathie auf unsere Mitlebewesen zu lenken und das eigenverantwortliche Denken und Handeln zu fördern.
Mit den 13 Tieren aus einheimischen Gebieten ist diese Grundlage gelegt. Für Lehrer und Pädagogen ein willkommener Einstieg zu vielen Umwelt-, und Tierschutzthemen, aber auch für Eltern, Großeltern, Familienangehörige, Freunde und Betreuer ist es ein Buch für gemeinsame Stunden, mit unterschiedlichen Gedankengängen und anknüpfenden Gesprächen.
Zu beziehen unter:
Titel: Den Tieren zuliebe
Preis: 17,95 €
Lesealter: 6-12 Jahre
ISBN13: 978-3-948342-57-9
Eure Niki ★
0

Vorfreude

#Tiere #Schutz #Liebe #Mensch #Frieden #Gemeinsamkeit #Umwelt #Natur

Bald schon ist es soweit: Meine Kreidezeichnungen finden ihren Platz in einem Buch für Kinder im Grundschulalter, als auch für Erwachsene, Angehörige, Freunde und Betreuer, die sich der Aufgabe stellen, mit unserer jüngeren Generation ins Gespräch zu kommen und Dinge zu hinterfragen. Alle Rund um den Tierschutz und damit verbundene Aufgaben in der Natur.

Unsere neugierigen Ladys können es auch kaum abwarten und möchten schon am liebsten einen Blick hinein werfen. .-)

Es bleibt also spannend.

Eure Niki ★

0
Cookie Consent mit Real Cookie Banner