Vegini | Burger

#Vegini #Burger #Erbsenprotein #pflanzlich #vegan #Gemüse #Family #füralle

Wir testen den veganen Burger auf Erbsenprotein von der Marke Vegini.

Produkt: Burger

Marke: Vegini

Menge: 2x 70 g

Preis: 2,99 €

Zutaten: Trinkwasser, Erbsenprotein, Zwiebelwürfel, Kokosöl, Sonnenblumenöl, weiße Speiserübenwürfel, Stabilisator: Methylcellulose, Erbsenfaser, Kartoffelstärke, Weingeistessig, Ahornsirup, Gewürze, Rote Beete Pulver, Karamellzuckersirup, Zitronensaftkonzentrat, geräuchertes Salz, Salz.

( ☆ ALLE ANGABEN SIND OHNE GEWÄHR. ES ZÄHLEN DIE ANGABEN AUF DER VERPACKUNG.☆ )

Hersteller:

„Unser Vegini Burger. Der Klassiker für Grill und Pfanne!

Bei unseren saftigen Patties läuft deinen BBQ Gästen garantiert das Wasser im Mund zusammen. Damit überzeugst du sowohl Vegetarier und Veganer, aber auch richtige Fleischliebhaber. Kurz angebraten und im Brötchen mit leckeren Saucen serviert, steht deinem pflanzlichen Grillgenuss nichts mehr im Wege.

Wie alle vegini Produkte: 100 % pflanzlich, auf Basis von Erbsenprotein. Ohne Konservierungsstoffe und ohne Geschmacksverstärker, sowie frei von Soja, Gluten und Lactose.“

Zubereitung

Hier die beiden Erbsenburger noch in der Originalverpackung.

Dazu gibt es noch tiefgefrorene Kartoffelgringel.

Sowohl der Burger, als auch die Kartoffeln brauchen auf dem Grill nicht lange. Nach ein paar Mal wenden steht dem Verzehr nichts mehr im Wege.

Einen der beiden belegen wir mit einer pflanzlichen Käsealternative und verspeisen ihn einzig mit den Kartoffelgringel.

Den anderen bereiten wir klassisch mit Bun und Belag zu, um die Anwendung auch hierbei zu testen.

Wie hier auf dem Bild zu sehen ist, passt die Konsistenz dafür perfekt.

Fazit: Der pflanzliche Erbsenburger ist sehr saftig und schmeckt außerordentlich gut. Durch die Rote Beete auch optisch ein Hingugger. Wir empfinden das Produkt als eine gute Burgeralternative. Daumen nach oben.